Alphabetical List‎ > ‎R‎ > ‎

August Rimbach

August Rimbach, German-born Ecuadorian botanist and plant physiologist (Jena 1862 – Riobamba 07 July 1943)



SOME BIBLIOGRAPHY

The forests of Ecuador. Tropical woods 31:1-9, 1932

Die Verbreitung der Wurzelverkurzung im Pflanzenreich (1929)

Die Wurzelverkurzrung bei den groen Monokotylenformen. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 40:196-02, 1922

Uber die Verkurzung des Hypocotyls. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 39:285, 1921

Observaciones sobre plantas forrajeras. Rev. Minist. Industr. Montevideo (1916)

Physiological observations on the subterranean organs of some Californian Liliaceae (1902)

Physiological observations on some perennial herbs. Bot. Gaz. 30:171-88, 1900

Beitrage sur Physiologie der Wurzeln. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 17:18-35, 1899

Ueber Lilium martagon. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 16:104-10, 1898

Das Tiefenwachstum der Rhizome. Funfustiucks Beitr. Wiss. Bot. 3:177, 1898

Ueber die Ursache der Zellhautwellung in der Endodermis der Wurzeln. Funfustiucks Beitr. Wiss. Bot. 2:94-113, 1898

Die kontraktilen wurzeln und ihre thaitigkeit Funfstiucks. Beitr. Wiss. Bot. 2:1-28, 1898

Reisen im Gebiet de ob. Amazonas. Z. Erd. 32:360-409, 1897

Ueber die Lebenswiese der geophilen Pflanzen. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 15:92, 1897

Ueber die Lebenswiese der Arum maculatum. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch. 15, 1897

Zur Biologie der Pflanzen mit unterirdischen Spross. Ber. d. Deutsch. Bot. Gesellsch.  13, (1895)

Jahresperiode tropisch-andiner zwiebeipflanzen (1895)



HONORS

Rimbachia Patouillard 1891 (Fungi)